Zwischennutzungen aktivieren kreative Ideen, fördern junge und flexible Unternehmen und bieten Platz für kulturelle Angebote.

Mit organisierten Zwischennutzungen ermöglicht unterdessen seinen Nutzenden:
  • Die Miete von attraktiven Räumlichkeiten an unterschiedlichsten Standorten, die sonst nicht zur Verfügung stehen würden (Industriebrachen, Werkareale, Altbau etc.).
  • Die Umsetzung bislang unerfüllter kultureller, persönlicher oder geschäftlicher Ideen während einer befristeten Zeit und zu günstigen Konditionen.
  • Die Chance zur Bildung von Netzwerken und Geschäftsbeziehungen.
  • Den Nährboden für neue Impulse und Projektideen.
  • Die engagierte Teilnahme an der Entwicklung des jeweiligen Standortes.



Interessiert an einer Zwischennutzung? Dann melde dich bei uns.